HIGHLIGHTS

Spotlight Singapore Folge 6 ist online – Ideen für Rahmenprogramme

Vom Cocktailkurs über ein „Amazing race“ durch die verschiedenen ethnischen Viertel der Stadt bis zur Home Hospitality in einer privaten Wohnung – die Möglichkeiten für MICE-Gruppen sind ebenso vielfältig wie Singapur selbst. In der finalen Folgen unserer sechsteiligen Spotlight Singapore Serie haben wir einige Ideen für Rahmenprogramme vorgestellt. Unterstützt wurden wir dabei von der DMC Sing Express Travel, die für uns in der Stadt unterwegs war und uns einige ihrer Lieblingsorte und -programmelemente vorgestellt hat.

Wer die Folge verpasst hat, kann sich jederzeit in der Aufzeichnung informieren – und natürlich weitergehende Informationen über die unten genannten Links herunterladen.

+

Spotlight Singapore Folge 5 ist online – Locations: Shangri-La Hotel

Das Shangri-La Hotel in Singapurist eines der wenigen Hotels in der Innenstadt, das über einen großen Garten und üppige Grünflächen verfügt. Im nächsten Jahr feiert es bereits seinen 50. Geburtstag, aber es ist jung geblieben und hat es in dieser Zeit meisterhaft verstanden, sich immer wieder neu zu erfinden. Neben den luxuriösen Zimmern, verteilt über drei ganz unterschiedlich gestaltete Flügel, bietet es flexible Konferenzräume und Eventflächen draußen und im Freien sowie ein überzeugendes Nachhaltigkeitskonzept.

Wer die Sendung vom 02.09.2020 verpasst hat, kann sich in der Aufzeichnung selbst ein Bild machen und die entsprechenden Factsheets herunterladen.

+

Spotlight Singapore Folge 4 ist online: kulinarische Vielfalt in der Löwenstadt

Die sagenhafte Vielfalt der Singapurer Küche macht Veranstaltungen in der Löwenstadt zu einer kulinarischen Erlebnisreise. MICE-Gruppen können (und sollten!) diesen wichtigen Aspekt des Singapurer Lebensgefühls in ihre Programme einbinden – von Street Food bis Sterneküche. Sehr beliebt sind auch Home Cooking Events, bei denen die Teilnehmer in einer Privatwohnung bewirtet werden und tief in die lokale Kultur eintauchen können, oder Kochkurse, bei denen das Team die Zubereitung landestypischer Gerichte lernt. Zum Spektrum gehört im Land des Singapore Sling natürlich auch ein köstlicher Cocktail – ob nun selbst zubereitet in einer „Mixology Class“ oder ganz einfach zum Genießen in einer der wunderbaren Bars.

In der Aufzeichnung von Folge 4 der „Spotlight Singapore“ Reihe stellen wir das Maxwell Food Centre in Chinatown, das wunderbare Sternerestaurant Corner House im Botanischen Garten und die vielen Möglichkeiten rund ums Thema „Kulinarik in Singapur“ vor.

+

Spotlight Singapore Folge 3 ist online: Changi Airport und Jewel – Flughafen und Event Location

Singapurs Changi Airport ist nicht nur ein vielfach ausgezeichneter Flughafen, sondern tatsächlich auch eine Lifestyle-Destination. Und das um so mehr, seit im April 2019 das Jewel Changi Airport eröffnet wurde, ein atemberaubender Mix aus Architektur, Natur, Shopping, Entertainment, und Kulinarik – und nebenbei eine vielseitige Event Location. Hier ist die Aufzeichnung von Folge 3 unserer Singapore Stream TV Serie über Changi Airport.

Informationen für Veranstaltungsplaner und Broschüre: bitte HIER klicken

 

+

Hybrid-Events der nächsten Generation: das „Hybrid Broadcast Studio“ im Marina Bays Sands

Das Sands Expo and Convention Centre im Marina Bay Sands Komplex, eine der größten und modernsten Eventlocations Singapurs, hat ein neues Highlight: ein hochmodernes hybrides Studio mit Platz für ein Live-Publikum von bis zu 50 Personen und fantastischen Möglichkeiten für Hybrid-Events. Das Studio bietet Livestreaming-Technologie in bester Fernseh-Qualität sowie eine Hologramm-Funktion, mit der Konferenzteilnehmer auch vom anderen Ende der Welt direkt an der Veranstaltung teilnehmen können.

Herzstück des Studios ist eine dreidimensionale Bühne mit flexibel konfigurierbarer Bodenfläche und seitlichen Projektionsflächen. Statt eines herkömmlichen „Green Screens“ kommen zwei 6×4 m große, rechtwinklig angeordnete LED-Wände für hochaufgelöste 360-Grad-Projektionen zum Einsatz. Auch der Plexiglas-/LED-Boden dient als Projektionsfläche. Dank der dreidimensionalen Bühne können Präsentationen sehr viel interaktiver und immersiver gestaltet werden als mit einer zweidimensionalen Leinwand. Gerade in der derzeitigen Situation bietet das Studio den unschätzbaren Vorteil, trotz der bestehenden Reisebeschränkungen attraktive internationale Events mit Teilnehmern aus aller Welt veranstalten zu können.

Die Pressemitteilung mit detaillierten Informationen finden Sie hier.

 

+

Spotlight Singapore Folge 2 ist online: Gardens by the Bay

Wer den Live Stream unserer 2. Spotlight Singapore Folge verpasst hat, kann jetzt die Aufzeichnung auf Youtube und den MICEboard-Kanälen anschauen und sich über nachhaltige Veranstaltungen in Singapur informieren. Am Beispiel von Gardens by the Bay zeigen wir, wie Venues die Attribute „spektakulär“, „funktional“ und „nachhaltig“ kombinieren – ein Beispiel von vielen in Singapur. Wir hoffen, dass die grandiosen Bilder und nützlichen Informationen Lust auf mehr machen!

+

Nachricht von Keith Tan, Chief Executive, Singapore Tourism Board

Singapur bereitet sich mit allen Kräften auf die Wiederöffnung der Grenzen vor. Zahlreiche Maßnahmen werden umgesetzt, um ein sicheres und angenehmes Reisen in den Stadtstaat zu ermöglichen. Bis wir wieder Besucher in größerer Zahl begrüßen können, müssen wir uns leider noch ein bisschen gedulden – aber in der Zwischenzeit hier ein Update für unsere Tourismus- und MICE-Partner vom Chief Executive des Singapore Tourism Boards:

+

Cook to Connect am 29.05.2020 – Auf in die nächste Runde!

Die Koch-Challenge mit SingExpress Travel DMC und dem Marina Bay Sands Hotel geht in die nächste Runde. Am Freitag, 29. Mai 2020 um 12:00 Uhr haben Sie wieder Gelegenheit, per Live Zoom Chat ein Singapurer Gericht kennenzulernen, anschließend nachzukochen und Wochen- oder sogar Gesamtsieger zu werden! Posten Sie die „Beweisfotos“ auf Facebook / Instagram unter den Hashtags #SETcooktoconnect und #MBS.

Dem Gewinner winkt eine 4tägiges Programm in Singapur mit Übernachtung im Marina Bay Sands und vielen Extras, einzulösen bis zum März 2021.

Registrieren Sie sich bis zum 28.05.2020 über diesen Link!

Die Teilnehmer erhalten am Tag vor dem Start eine E-Mail mit den Zugangsinformationen zum Zoom Chat, Fragen können live im Chat gestellt werden.

Foto:(c)SingExpress Travel DMC
+

Holen Sie sich Singapur in die heimische Küche

Viele verbringen aktuell mehr Zeit als gewöhnlich in der Küche und entdecken ihre Leidenschaft fürs Kochen und für kreative Küchen-Experimente. Das lässt sich prima verbinden mit einer kulinarischen Reise in exotische Destinationen – zum Beispiel nach Singapur! Online finden Sie viele typische Gerichte aus Hawker Centern und Sternerestaurants, von Chicken Rice über Chilli Crab bis Laksa. Holen Sie sich die Aromen der Löwenstadt nach Hause –  und einen Vorgeschmack auf Ihre nächste Reise! Hier geht es zu den kulinarischen Inspirationen.

+

Singapore Airlines nimmt Brüssel ins Streckennetz auf

Singapore Airlines wird im nächsten Jahr Brüssel als neues europäisches Ziel in ihr Streckennetz integrieren. Der erste Nonstop-Flug ab Singapur in die belgische Hauptstadt wird am 25. Oktober 2020 stattfinden. Vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen wird der Flug unter der Nummer SQ304 jeden Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag um 23:55 Uhr (Ortszeit) in Singapur starten. Der Rückflug mit der Nummer SQ303 wird Brüssel montags, donnerstags, freitags und samstags um 11:20 Uhr (Ortszeit) verlassen. Singapore Airlines wird auf dieser Strecke den Airbus A350-900 einsetzen.

Mit der Einführung der neuen Strecke kann Singapore Airlines die Verbindung der Benelux-Länder nach Singapur durch Direktflüge von Amsterdam, Düsseldorf und Brüssel aus verbessern.Tickets für die neuen Flüge nach Brüssel werden ab dem 17. Dezember 2019 über verschiedene Vertriebskanäle zum Verkauf angeboten.

+