Home

INSPIRE: Nachhaltige Aktivitäten in Singapur

MICE Gruppen profitieren von dem INSPIRE Programm. Nachhaltige Gruppen-Aktivitäten fördern das Umweltbewusstsein und haben einen großartigen Mehrwert. Wir haben für Euch eine spektakuläre Aktion herausgepickt.

Kayaking Coastal Clean-up von Focus Adventure

Das Kayaking Coastal Clean-up von Focus Adventure ist eine umweltfreundliche Teambuilding-Aktivität, die an der malerischen Küste von Singapur stattfindet. Diese Aktivität soll das Umweltbewusstsein und die Teamarbeit der Teilnehmer fördern und gleichzeitig die Gelegenheit bieten, die Schönheit der natürlichen Umgebung Singapurs zu genießen.

Die Aktivität beginnt mit einer Sicherheitseinweisung und einer Einweisung in die Kajaktechniken, einschließlich Paddeln, Steuern und Manövrieren im Wasser. Jedes Team erhält dann ein Kajak und eine Reihe von Aufgaben, die es zu erfüllen gilt, z. B. das Einsammeln von Müll und Unrat an der Küste.

Die Teilnehmer fahren mit dem Kajak an der Küste entlang und halten an bestimmten Stellen an, um Müll und Abfälle einzusammeln, die sich in diesem Gebiet angesammelt haben. Die Abfälle werden sortiert und ordnungsgemäß entsorgt, um die natürliche Schönheit der Küste zu erhalten und Schäden an der Meeresfauna zu vermeiden.

Während der gesamten Aktivität müssen die Teammitglieder zusammenarbeiten und effektiv kommunizieren, um die Kajaks zu steuern, die Abfälle einzusammeln und sie ordnungsgemäß zu entsorgen. Die Aktivität bietet den Teammitgliedern eine einmalige Gelegenheit, sich über das gemeinsame Ziel des Umweltschutzes zusammenzuschließen und das Gefühl zu haben, einen positiven Einfluss auf ihre Gemeinschaft zu haben.

+

Singapore Flyer-Erlebnis an Bord

Wählen Sie diesen besonderen Rahmen für eine inspirierende Brainstorming-Sitzung oder ein Power-Meeting und schaffen Sie ein einzigartiges Singapore Flyer-Erlebnis an Bord.

Ihr Singapore Flyer Private Capsule Erlebnis beinhaltet:

Eine Umdrehung (30 Minuten) auf dem Singapore Flyer als atemberaubende Kulisse für Ihre Veranstaltung. Bevorzugtes Boarding für ein nahtloses Erlebnis. Eine geräumige Kapsel, die bequem Platz für bis zu 28 Gäste bietet. Eine Auswahl an Zusatzleistungen für ein individuelles Erlebnis. Kostenloser Eintritt in die Time Capsule nach Ihrer Fahrt mit dem Singapore Flyer.

Wissenswertes über den Flyer
Wie viele von Kopf bis Fuß liegende Männer machen den Durchmesser des Singapore Flyer aus? Wie hoch ist der Flyer eigentlich genau? Entdecken Sie einige lustige Fakten über Singapore Flyer.

Statistische Daten
Durchmesser: Der Singapore Flyer hat einen Durchmesser von 150 Metern – das entspricht etwa der Länge von 87 Männern aus Singapur, die Kopf an Kopf liegen. Der durchschnittliche Mann in Singapur ist 1,72 m groß. Höhe: Der Singapore Flyer misst 165 Meter in der Höhe – das entspricht etwa der Höhe eines 42-stöckigen Gebäudes. Landfläche: Singapore Flyer steht auf einer Fläche von 33.700 m2 oder 363.000 ft2 – eine Fläche, die 172 Tennisplätzen oder 1.120 Parkplätzen entspricht. Ein typischer Parkplatz ist 30 m2 groß. Kapselgröße: Jede Kapsel ist 4 m x 7 m groß – etwa so groß wie ein Stadtbus. Es gibt 28 Kapseln. Jede Kapsel kann bis zu 28 Passagiere befördern. Fahrgeschwindigkeit: 0,24 m pro Sekunde oder 0,76 km/h. Gesamtkapazität pro Umdrehung: 784 Passagiere.

Einsteigen und Fliegen
Zum Einsteigen in die Kapsel benutzen Sie die „Einstiegsplattform“ – es ist, als würden Sie auf ebenem Boden in die Kapsel gehen. Es gibt zwei synchronisierte Türen und zwei Plattformen auf jeder Seite, sodass auch ältere Menschen und Rollstuhlfahrer problemlos ein- und aussteigen können.

+

„Inside Singapore“ Folge 7: Singapurs exklusive Eventlocations – Nationalgalerie, Smoke & Mirrors und ART di Daniele Sperindio

In der pulsierenden Metropole Singapur bieten die Nationalgalerie, die Rooftop Bar Smoke & Mirrors sowie das Restaurant ART di Daniele Sperindio einzigartige Kulissen für Veranstaltungen aller Art. Diese Locations vereinen beeindruckende Architektur, exklusives Ambiente und innovative Gastronomie, was sie zu idealen Orten für die Planung von MICE-Events macht.

Nationalgalerie Singapur: Ein architektonisches Juwel mit vielseitigen Veranstaltungsräumen

Die Nationalgalerie Singapur, beheimatet in den denkmalgeschützten Gebäuden des ehemaligen Supreme Court und des City Hall, bietet eine perfekte Symbiose aus historischem Charme und moderner Eleganz. Mit Räumlichkeiten wie der Supreme Court Terrace unter der beeindruckenden Rotunda-Kuppel und natürlichem Oberlicht ist diese Location prädestiniert für hochkarätige Empfänge und Galadinners. Die flexible Gestaltung der Räume ermöglicht maßgeschneiderte Eventkonzepte, die jedem Anlass gerecht werden.

+

Entdecken Sie Singapurs nachhaltige MICE-Optionen auf der IMEX 2024

Singapur, bekannt als pulsierende Metropole und führende Kongressdestination, präsentiert sich auf der IMEX 2024 in Frankfurt am Main, vom 14. bis 16. Mai, als ein Vorreiter in der MICE-Branche. Am Stand C360 haben Sie Gelegenheit, direkt in Kontakt mit dem Singapore Exhibition & Convention Bureau sowie 34 weiteren Standpartnern zu treten, die allesamt darauf spezialisiert sind, Ihr nächstes Event zu einem vollen Erfolg zu machen. Köstliche Snacks und Cocktails von unserem Singapurer Barkeeper erwarten Sie obendrein!

Was macht Singapur zu einer Top-MICE-Destination?

Singapur bietet nicht nur eine beeindruckende Skyline und eine dynamische Kultur, sondern verfügt auch über eine ausgezeichnete Infrastruktur für Veranstaltungen aller Art. Mit einer Vielzahl von hochmodernen Kongresszentren, Ausstellungshallen und Veranstaltungsorten, die maßgeschneidert auf die Bedürfnisse moderner Eventplaner abgestimmt sind, setzt der Stadtstaat neue Maßstäbe in der Veranstaltungsbranche.

Durch die zentrale Lage der Veranstaltungsorte profitieren Sie und Ihre Gäste von kurzen Wegen und einem umfassenden Angebot an Hotels, Gastronomie, Shopping und Unterhaltung – alles nur wenige Schritte voneinander entfernt. Singapur ist somit nicht nur ein Knotenpunkt für Geschäftsreisende aus aller Welt, sondern auch ein Schaufenster für effiziente und eindrucksvolle Events.

+

Das GSTC veröffentlicht globale MICE-Nachhaltigkeitskriterien in Zusammenarbeit mit dem Singapore Tourism Board

Auch die Meeting- und Event-Branche bemüht sich um mehr Nachhaltigkeit. Um hier Anstöße und Hilfestellung zu geben, hat das Global Sustainable Tourism Council (GSTC) in Zusammenarbeit mit dem Singapore Tourism Board (STB) jetzt eigene Nachhaltigkeitsstandards für Veranstaltungen vorgelegt.

Bereits im Jahr 2022 hatte das STB hat seine eigene Nachhaltigkeits-Roadmap für den MICE-Bereich vorgestellt. Dazu gehört auch die Einführung lokaler Leitlinien, die MICE-Akteuren dabei helfen sollen, ihre Ziele unter anderem für das Abfallmanagement und das Management der CO²-Emissionen zu erreichen. Nun hat das GSTC gemeinsam mit dem STB darüber hinaus gehende Kriterien erarbeitet, die in dem asiatischen Stadtstaat, aber auch weltweit für umweltverträglichere und klimaschonendere Veranstaltungen sorgen sollen. Die GSTC-Kriterien dienen als globale Standards für Nachhaltigkeit im Reise- und Tourismusbereich. Die Kriterien dienen der Bildung und Bewusstseinsbildung, der Politikgestaltung für Unternehmen, Organisationen und Regierungsbehörden, der Messung und Bewertung sowie als Grundlage für die Zertifizierung.
+

„Inside Singapore“ Folge 6: Pan Pacific Orchard – Ein Meilenstein in der MICE-Hotellerie

Das Pan Pacific Orchard in Singapur stellt einen neuen Meilenstein in der Welt der Luxushotels dar. Seit seiner Eröffnung im Sommer 2023 bietet dieses 5-Sterne-Haus nicht nur eine exzellente Lage nahe der berühmten Orchard Road, sondern auch eine beeindruckende Kombination aus modernem Design und umweltbewusstem Betrieb.

Vielfältige Veranstaltungsräume für jede Gelegenheit

Im Pan Pacific Orchard finden Veranstaltungsplaner eine breite Palette an Optionen für Meetings, Konferenzen und Events. Die Räumlichkeiten erstrecken sich über vier einzigartig gestaltete „Sky Terraces“ – Forest, Beach, Garden und Cloud, wobei die Eventbereiche auf den Etagen 11 und 18 besondere Highlights sind. Der Claymore Ballroom bietet mit seiner säulenfreien Struktur und natürlichem Licht einen Rahmen für bis zu 670 Personen in Theaterbestuhlung, während Scott’s Room für kleinere Meetings oder Workshops in drei Räume teilbar ist.

+

„Inside Singapore“ Folge 5: Vier Hotels für jeden MICE-Anlass – Far East Hospitality auf Sentosa

Die vier Hotels der Singapurer Far East Hospitality-Gruppe auf Sentosa – The Barracks Hotel Sentosa, Oasia Resort Sentosa, The Outpost Hotel Sentosa und Village Hotel Sentosa – bieten einen einzigartigen Veranstaltungsort für Gruppen jeder Größe und Art.

Wenn es um Veranstaltungsräume geht, sind Größe und Flexibilität wichtig, aber auch der Stil jedes dieser vier einzigartig gestalteten Hotels auf Sentosa.

Das Barracks Hotel Sentosa mit seinem restaurierten kolonialen Ambiente strahlt maßgeschneiderten Luxus aus; das Oasia Resort Sentosa mit seinem Schwerpunkt auf ganzheitlicher Wellness vermittelt Ruhe und Entspannung für Gruppen, die sich auf Firmenveranstaltungen zurückziehen. Das nur für Erwachsene zugängliche The Outpost Hotel Sentosa ist die Bühne für kreative Lifestyle-Marken, während das Village Hotel Sentosa Incentive-Reisen durch familienfreundlichen Spaß ergänzt.

Unabhängig vom gewählten Hotel können die Teilnehmer gemeinsame Einrichtungen wie die vier einzigartigen Pools auf dem Pool Deck im Village Hotel Sentosa oder das preisgekrönte Oasia Spa im Oasia Resort Sentosa nutzen, während den Planern eine Mischung aus zwanglosen Gemeinschaftsräumen, eleganten Tagungsräumen, königlichen Kolonialsälen und mehr zur Verfügung steht.

+

„Inside Singapore“ Folge 4 – Das Mandarin Oriental Singapore

Das bereits 1987 eröffnete Fünf-Sterne-Luxushotel Mandarin Oriental Singapore ist eines der Wahrzeichen im Marina-Bay-Bezirk und wurde im Jahr 2023 komplett renoviert. Das umfangreiche Renovierungsprojekt umfasste die Umgestaltung der öffentlichen Bereiche des Hotels, darunter die Lobby, die Veranstaltungs- und Tagungsräume, die Restaurants und die exklusive Lounge, sowie alle Gästezimmer und Suiten. Der preisgekrönte Designer Jeffrey Wilkes von DESIGNWILKES wurde mit der Leitung der Inneneinrichtung beauftragt. Das aufgefrischte Erscheinungsbild verbindet harmonisch die Natur, das kulturelle Erbe und die architektonischen Traditionen des Staates und verspricht ein „außergewöhnliches Singapur“ für Besucher und Einheimische gleichermaßen.

Das Hotel verfügt über 510 luxuriös ausgestattete Zimmer und Suiten, fünf Restaurants, darunter die preisgekrönte MO BAR, das Spa at Mandarin Oriental Singapore und die exklusive Members Lounge HAUS 65. Insgesamt 16 Meetingräume mit einer Gesamtfläche von mehr als 3.200 m² stehen für Veranstaltungen aller Art zur Verfügung. Der größte ist der elegante Oriental Ballroom mit knapp 600 m² Fläche und 4 Metern Deckenhöhe.

+
Weitere Beiträge ansehen